Home
 
Termine Suche
 
Einsenden
 
Info&Preise
 
 
 
Kontakt
 
Impressum
 

Als Veranstalter können Sie Ihren Pressetermin oder Ihr Event per E-Mail oder per Formular den APA-Redaktionen ankündigen und so im umfassenden Terminverzeichnis aufscheinen. Die redaktionelle Auswahl durch die APA gewährleistet inhaltliche Qualität und Verlässlichkeit.

Das APA-Termine-Team steht für Ihre Fragen zum Einsenden gerne zur Verfügung!

Kontaktieren Sie uns unter +43/1/36060-5777, per Fax an +43/1/36060-925777 oder per E-Mail.

Sie möchten uns weitere Hintergrundinformationen zu Ihrer Veranstaltung schicken, die zum Termin verlinkt werden? APA-OTS berät Sie dazu gerne.

 

Datum der Veranstaltung:
Beginn *
:
Uhr
ganztägig
 
Ende
 
 

Ihre Terminankündigung:
Kurzbeschreibung Ihres Termins *

Bitte geben Sie in jedem Fall

- die Veranstaltungsart
(z.B. Pressekonferenz, Podiumsdiskussion, Tagung... etc.)

- den oder die Veranstalter, ideal mit Kurzbezeichnung und Langnamen
(z.B. APA – Austria Presse Agentur)

- den genauen Titel der Veranstaltung und

- den oder die Teilnehmer an.
(z.B. Peter Kropsch, Geschäftsführer APA – Austria Presse Agentur)

 
Link zur Veranstaltung:
 
 
Wo findet die Veranstaltung statt:
Standort/Location
 
Raum/Saal
 
Straße
Nr.
 
Ort
PLZ
 
Staat
 
Link
 
Die Veranstaltung ist:
kostenpflichtig
 
Dieser Termin wird exklusiv nur den APA-Redaktionen zur Verfügung gestellt.
 
Rückfragehinweis:
Bitte geben Sie einen Ansprechpartner für Rückfragen der Redaktionen bekannt.
Vorname *
Titel
 
Nachname *
 
Unternehmen / Organisation
 
Abteilung / Funktion
 
Straße
Nr.
 
Ort
PLZ
 
Staat
 
Telefon *
 
Email *
 
Web
 
Anmeldung zur Veranstaltung:
wie Rückfragehinweis
 
Wir sind mit der Zusendung von Marketinginformationen einverstanden
 
 
* erforderlich
 
 
 
 

Die APA - Austria Presse Agentur ist bemüht, die inhaltliche Richtigkeit ihrer Dienste sicherzustellen. Es wird jedoch darauf hingewiesen, dass keine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der jeweiligen Inhalte übernommen wird. Die eingesendeten Daten werden redigiert und bei Bedarf nachrecherchiert. Eine Verpflichtung zur Übernahme der übermittelten Termine besteht nicht. Mitteilungen ohne ausreichende Rückfragehinweise können zunächst nicht berücksichtigt werden.